Home
 Features
 Kurz-Info
 PhytoTips
 Zukunft
 Beispiel
 TCM
 LEISEN-KUR
 Ayurveda
 Demo
 Das Buch
 Preise
 Bestellen
 UpdateService
 Naturheilpraxis
 Service
 Autor - AGB
 Impressum
 Datenschutz
 LEISEN-KUR mit dem PhytoMagister
Bücher von Peter Kaufhold

 

Heilverfahren nach Leisen & Feist (LEISEN-KUR)

(im Preis der Standardversion enthalten, Bestellschlüssel STD; siehe Preise)

Unsere tägliche Nahrung enthält Mineralstoffe (Verbindungen chemischer Elemente), wie  Eisen, Kalk, Lithium, Schwefel etc. in unterschiedlicher Zusammensetzung und Menge. Beim gesunden Menschen werden diese Stoffe in dem Maße wieder ausgeschieden wie sie durch die Nahrung aufgenommen werden. Geschieht dies nicht oder unvollständig, können sie (als "Schlacken") Krankheiten verursachen oder mitverursachen.

Das Verfahren nach Leisen & Feist geht nun davon aus, dass bestimmte Krankheiten ihre Ursache in der Ansammlung auch ganz bestimmter "Schlacken" haben und Heilung eintritt, sobald diese Schlacken ausgeleitet bzw. neutralisiert werden, indem man dem Körper, in "verdünnter" Form (als Kräuter-Tee oder Badezusatz), dieselben Elemente zuführt, die ihn belasten. Bei einer Art von Rheuma wurde z.B. regelmäßig Lithium (Li) in "Verdichtung" gefunden, bei anderen Rheuma-Formen Cs, Mg, Cr oder Sn, bei Krebs Ge, Pb, As, Sn, Fe, Sm und Zn. Erst wenn solche "Schlacken" unschädlich gemacht wurden, kann eine Heilung erfolgen.

In die Standard-Teedrogen-Datenbank des PhytoMagister  wurden nun auch die Mineralstoffe (Elemente) aufgenommen, so dass Tee-Rezepturen gemäß der LEISEN-KUR ohne großen Zeitaufwand erstellt werden können: In dem *Buch von Leisen & Feist findet der Leser die Zuordnungen der Elemente zu Hunderten von Krankheiten. Zum Beispiel: Krampfadern (V, Pb, In, As, Fe, Sm); Ischias (Li, Mg, Sn, Hg, S, Ce, Cs, Cu, As); Krebs (Ge, Pb, As, Sn, Fe, Sm, Zn); Diabetes mellitus (S, La, Zn, Cr, Pt, Au, Hf, J); Muskel- und Gelenkrheuma (Li, Mg, Cr, Sn, Hg, Ce, Cs, Cu)

Der Anwender des PhytoMagister 7.3 muss im Repertorium nur noch die einer Krankheit entsprechenden Elemente aus einer fertigen Liste (per Mausklick) wählen bzw. mit einem Häkchen versehen (Beispiel Krampfadern: V, Pb, In, As, Fe, Sm) und den Knopf [Repertorisation] betätigen, worauf die Suchmaschine des PhytoMagister innerhalb von Sekunden (ähnlich wie bei der homöopathischen Repertorisation) eine Drogen-Liste entsprechend der Elemente-Treffer-Quote erstellt (dieser Vorgang wäre allein mit dem Buch von Leisen & Feist sehr zeitaufwendig).  -  Taucht eine Tee-Droge z. B. sechsmal in der Liste auf, enthält diese Droge alle sechs Elemente, die (wie im Beispiel) zur (komplementärmedizinischen) Behandlung von Krampfadern notwendig sind. Aus den Drogen mit den meisten Elemente-Treffern, kann der Heilkundige nun für seinen Patienten eine individuelle Tee-Rezeptur komponieren. Will er Näheres über eine Droge in der Liste wissen, steht ihm per Mausklick Vollinformation (mit allen für die PhytoTherapie wichtigen Daten) zur Verfügung.

Auf diese Weise entwickelt der Anwender des PhytoMagister mit minimalem Zeitaufwand hocheffektive Rezepturen gemäß der LEISEN-KUR.

Hinweis: Im DEMO des PhytoMagister sind die Elemente für die Leisen-Kur nicht verfügbar!

*Katharina Vanselow-Leisen & L. Feist, DIE LEISEN-KUR, Zur Therapie schlackenbedingter Krankheiten; Turm Verlag, 74321 Bietigheim - ISBN 3-7999-0010-1